Schulungen

Datentyp für Schulungen

„Einführung in das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG)“

Am 1. Januar 2023 trat das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) in Kraft und bringt erhebliche Veränderungen für Unternehmen mit sich. Erstmals wird die unternehmerische Verantwortung für die Einhaltung von Menschenrechten in den Lieferketten gesetzlich geregelt. Im Verlauf dieser Schulung werden wir uns damit beschäftigen, welche konkreten Auswirkungen das LkSG auf Ihr Unternehmen und Ihre tägliche Arbeit hat….

„Risiken erkennen (Teil 1)“
Mitarbeiterschulung LkSG

In einer Zeit, in der Unternehmen zunehmend global agieren, ist es von entscheidender Bedeutung, die Auswirkungen unserer Handlungen in den Lieferketten zu verstehen und proaktiv auf mögliche Risiken zu reagieren. Das LkSG, das am 1. Januar 2023 in Kraft getreten ist, verpflichtet uns als Organisation dazu, unsere Lieferketten auf mögliche Risiken im Zusammenhang mit Menschenrechtsverletzungen…

„Prävention, Abhilfe und Bericht (Teil 2)“
Mitarbeiterschulung LkSG

Nachdem im ersten Teil die Risiken in den Lieferketten betrachtet wurden, widmen wir uns nun den wesentlichen Schritten, die Mitarbeiter ergreifen können, um Risiken zu mindern und angemessen auf mögliche Verstöße zu reagieren. Das LkSG schreibt nicht nur vor, Risiken zu erkennen, sondern legt auch klare Schritte fest, wie Mitarbeiter präventive Maßnahmen ergreifen, Abhilfe schaffen…

„Praktische Umsetzung des Hinweisgeberschutzgesetzes (HinSchG)“

In einer Welt, die von ständigem Wandel geprägt ist, gewinnt die Bedeutung ethischer Standards und die Förderung einer transparenten Unternehmenskultur zunehmend an Gewicht. Das Hinweisgeberschutzgesetz (HinSchG), als ein wichtiger Baustein in diesem Kontext, wurde eingeführt, um diejenigen zu schützen, die Unregelmäßigkeiten am Arbeitsplatz melden. Dieses Gesetz schafft nicht nur eine rechtliche Grundlage für den Schutz…